Zumult auf der FaDaF 2021

Anfang Juni 2021 wurden die digitalen Anwendungen aus dem Projekt ZuMult und die damit eröffneten Nutzungsmöglichkeiten von Korpora der gesprochenen Sprache für DaF- und DaZ-Lehrende auf der 48. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF) an der PH Freiburg und der Universität Kassel vorgestellt. Konkret ging es dabei um ein Anwendungsszenario für die Nutzung der ZuMult-Prototypen ZuMal (Zugang zu Merkmalsauswahl von Gesprächen) und ZuViel (Zugang zu Visualisierung von Transkripten) zur Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung.

Die Folien zum Vortrag :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.